Erledigte Fälle 2020

            Erledigte Fälle 2020 Lowlights, und worüber bei exit-esens zu lesen war (und noch ist)         Umgehungsstraße Froh und munter sein  sollten alle Verantwortlichen und Unverantwortlichen darüber, daß „der Dortmunder“  Esens / Bensersiel eine, wenn auch klägliche, Entwicklungsperspektive gerettet hat, also: die Straße und die annähernd gesamte … Erledigte Fälle 2020 weiterlesen

Gedenkwirtschaft

         Die Asche der Opfer wird zu einem Diamanten gepreßt und ausgestellt; die Täter werden mit einem Schweigegelübde sanktioniert.     Es mag den Cyrus Overbeck nun mancher als Belästigung empfinden, aber seine reizbasierten Hervorrufungen bei Obrigkeit, Untertanen und Bürgertum liefern immer wieder noch Grundierung für Erkenntnis und Volksaufklärung. So war in der Niederschrift der … Gedenkwirtschaft weiterlesen

Bildungsreise nach Uplengen

Jenseits von Esens     Bildungsreise nach Uplengen     Der Handel mit Kinderpornos steht unter Strafe, der mit Nationalpornos hingegen unter fürsorglicher Obhut eines Esenser Stadtrates insofern, als die Ratsmitglieder den Händler ungefragt und einstimmig ihrer ausdrücklichen Verbundenheit, Beistandschaft und Anteilnahme versicherten, nachdem der Ex-Esenser Künstler Cyrus Overbeck die Bedeutung vorbehaltloser Akzeptanz völkischer Gebrauchskunst … Bildungsreise nach Uplengen weiterlesen

Platz für Rassismus ? – zum Dritten

Platz für Rassismus ? „friedvolles Miteinander, Respekt und Wertschätzung“         Freitag vor einer Woche wurde an dieser Stelle der SPIEGEL-Artikel über Cyrus Overbeck weiterveröffentlicht sowie ein Kommentar zur Einordnung in die Esenser Verhältnisse. Am Mittwoch wurde hier der Hinweis auf den Fernsehbericht der WDR-Lokalzeit Duisburg zugefügt. Danach gelangte beides als eines Zeitgenossen … Platz für Rassismus ? – zum Dritten weiterlesen

Ratsbeschluß: Platz für Rassismus ? – zum Zwoten

Nicht jeder, der mit ihren Lieblingsstücken handelt, ist ein Nazi. Platz für Rassismus ? Nachtrag zum Ratsbeschluß vom 17.06.2019 DER SPIEGEL 2019/34 vom 17.08.2019 Nochmals erlangt Esens bundesweite Aufmerksamkeit. Der SPIEGEL-Artikel (Volltext unten) ist das bedenkliche Dokument einer Auseinandersetzung, die in Esens wohl unterblieb. Unpräzise allerdings wird der Artikel gegen Ende, wenn er darstellt: „Overbecks … Ratsbeschluß: Platz für Rassismus ? – zum Zwoten weiterlesen

Die frühen Wechseljahre

    Die frühen Wechseljahre   Aktualisiere dein Profil   ermahnt facebook seinen User, Ratsmitglied Ole Willms, und dann geschieht das völlig Unerwartete: OWi aktualisiert sein Profil ! Er nimmt sich ein paar Minuten Zeit und stellt sicher, dass alles aktuell ist ! Und zwar mit diesem Design von SPD Mitglieder für Vielfalt, Toleranz & … Die frühen Wechseljahre weiterlesen

Ratsbeschluß: Platz für Rassismus ?

Platz für Rassismus?     Grundsatzfrage ? Bekenntnisse sind Privatsache, und Privaten ist es freigestellt, diese kundzutun, in Gemeinden, Gruppen, Parteien, Communities sich zusammenzufinden und im öffentlichen Raum einander damit zu bestätigen oder zu belästigen. Es ist aber nicht Aufgabe von Gebietskörperschaften bzw. ihrer Politik und Verwaltung, öffentlich Bekenntnisse, gleich welcher Art, abzulegen, sondern einzig … Ratsbeschluß: Platz für Rassismus ? weiterlesen

Skandal ! Skandal !

  Skandal! Skandal! Seenot in der Teetasse Sollte eine Redaktion sich nicht freuen, wenn ein sonstiger Grußonkel mal einen Leserbrief schreibt?   Au weia, was ist passiert? Wir wissen es nicht. Und der Anzeiger kann’s nicht sagen. Aus moralischen Gründen. Und falls wirklich was passiert sein sollte, war es eine Belanglosigkeit. Alltäglichkeit im öffentlichen Raum: … Skandal ! Skandal ! weiterlesen

Holoween & Hallocaust

Holoween & Hallocaust Der facebook-Anzeiger für Harlingerland, dessen Redakteure da gerne die eigenen Beiträge liken, bis sie für die print-Ausgabe relevant sind, hat seiner community zum Reformationstag eine Umfrage erstellt. „Was wird morgen bei Ihnen zelebriert?“ wird da zur Meinungsbildung anheimgestellt, die Ehrung Luthers oder der Halloween-Horror? Damit bringt die Redaktion zwei Optionen zusammen, ohne … Holoween & Hallocaust weiterlesen

Nazi-recreatie – der Lockstoff

  Nazi-recreatie – der Lockstoff     Da er seinen Mail-Verteiler nun mit annähernd immer gleichlautenden Texten flutet, muß Herr Overbeck sich wohl vorhalten lassen, daß seine Aktionen zwar die Feinde weiter kenntlich machen, jedoch in deren Schaum- und Sekretaufkommen die angesagt wichtigen Inhalte zunehmend unkenntlich werden.